Ringwalzen

Uns stehen zahlreiche Ringwalzen zur Verfügung. Einerseits fertigen wir täglich tausende von nahtlosen Ringen aus Wälzlagerstahl für unsere technischen Lager (bis zu 1,60 m Durchmesser). Anderseits fertigen unsere Partner nahtlose Ringe bis zu 7 m Durchmesser.

Die Rohlinge werden unter Pressen gestaucht und gelocht. Im Walzgerüst liegt der Ring auf einer Platte und wird so lange zwischen den Walzen durchgezogen bis Wanddicke und Ringdurchmesser die gewünschten Abmessungen aufweisen.


Nahtlosgewalzte Ringe haben eine homogene Gefügestruktur einen gleichmässigen Faserverlauf gleichmässige Festigkeit sind gas- und flüssigkeitsdicht glatte und saubere Oberflächen minimale Bearbeitungszugaben

Von der Werkstoffseite konzentrieren wir uns auf Stahl, Edelstahl (auch Duplex) und Nickellegierungen.